Haus-Gartendesign

Der Haus und Gartenblog

SicherheitEine Tür fällt zu – Oft passiert es, dass eine Tür zufällt und der Schlüssel nicht vorhanden ist, man sperrt sich sozusagen aus. Das bringt viele Unannehmlichkeiten mit sich, aber zur Hilfe kommt der Schlüsseldienst. Die Mitarbeiter sind überall zu erreichen, ihre Stellen werden gleichmäßig in der Region verteilt, so dass man sie aus jedem Stadtteil erreichen kann. Natürlich passiert es manchmal auch so, dass der für das Gebiet zuständige Mitarbeiter gerade im Einsatz ist und nicht kommen kann. Dann wird der benachbarte Schlüsseldienst kontaktiert und die Hilfe erscheint so schnell wie möglich. Es ist allen bekannt, dass gerade in dieser Situation alles schnell gehen sollte. Der Betroffene steht unter Stress, er möchte die ganze Angelegenheit hinter sich bringen.

Es entstehen Kosten

Wenn der Schlüsseldienst kommen muss, verursacht das natürlich auch Kosten. Wie hoch diese ausfallen werden, hängt von dem Umfang der Arbeiten ab. Es ist immer ganz unterschiedlich – manchmal ersetzt man nur ein kleines Teil, das andere Mal ein großes Stück Blech oder sogar das Türblatt.

In der Arbeit der Mitarbeiter des Schlüsseldienstes kamen schon viele Geschichten vor. Zum Beispiel versuchten einige in eine unbekannte Wohnung einzudringen. Sie riefen den Schlüsseldienst, um mit dessen Hilfe die Tür zu öffnen. Aber das gelingt natürlich nicht, weil die Mitarbeiter sofort nach dem Ausweis oder anderen Dokumenten fragen, durch welche eine Person sich legitimieren kann. Sogar dabei gibt es Versuche, mit Betrügereien durchzukommen. Wenn zum Beispiel gesagt wird, die Unterlagen blieben alle in der Wohnung und da kann man jetzt nicht herein, lassen die Mitarbeiter des Schlüsseldienstes nicht locker, bis sie genau wissen, wer vor ihnen steht. Sie wenden sich an die Nachbarn, die natürlich über die nötigen Informationen verfügen. Danach machen sich die Mitarbeiter an ihre Arbeit. Die Rechnung bekommt der Kunde, wenn alles erledigt ist. Um einen Schlüsseldienst zu finden, kann bequem im Web gesucht werden. Viele haben heute ein Smartphone, einfach Schlüsseldienst und Stadt eingeben, z.B. Schlüsseldienst Frankfurt oder Schlüsseldienst Bielefeld.

Solche Situationen vermeiden

Um solche Situationen zu vermeiden, sollte jeder rechtzeitig alles überlegen, sich einfach vorstellen, dass so etwas passieren könnte. In einigen Mehrfamilienhäusern wird das durch den Hausmeister geregelt. Er bekommt von jedem Haushalt einen Schlüssel und wenn jemand dann nicht in die Wohnung kann, wird nicht der Schlüsseldienst eingesetzt, sondern es kommt der Hausmeister. Das ist wirklich sehr bequem, besonders für die älteren Personen, die ziemlich vergesslich sind.

 

Comments are closed.